Tobias Förderer besteht die Prüfung zum 2. DAN im Tae Kwon Do während des Trainingslagers in Porec / Kroatien.

Tobias Förderer Co-Trainer des Taekwondo Mengen, hat erfolgreich die Prüfung zum 2. DAN während des Trainingslagers in Porec / Kroatien vor den Augen des Bundestrainers- und Olympiamedaillen Coach Georg Streif, dem Formen Weltmeister und DTU Vize-Präsident Michael Bußmann sowie dem Diplom- Sport und Selbstverteidigungslehrer Frank Barz abgelegt.

In 5 Disziplinen musste Tobias Förderer sein Können vor der fachkundigen Jury unter Beweis stellen. Begonnen wurde dem Bereich Poomsae ( Formen und Schattenkampf ). Ebenso erfolgreich meisterte Tobias den Bereich Einschrittkampf. Den Part Vollkontaktwettkampf konnte Tobias mit sehenswerten Techniken für sich entscheiden.
Den Bereich Selbstverteidigung meisterte Tobias mit Bravour und konnte auch hier sein Können unter Beweis stellen. Als letzter Bereich war der der Bruchtest an der Reihe. Dort mussten 4 verschiedene Techniken vor der Prüfungskommission gezeigt werden. Auch dieser Part wurde vom Prüfling hervorragend gemeistert.

Am Ende dieser anstrengenden und nervenaufreibenden Prüfung hatte Tobias Förderer sein Ziel erreicht und konnte unter großem Applaus die Gratulation zur bestandenen Prüfung zum 2. DAN von Georg Streif, Michael Bußmann und Frank Barz entgegen nehmen.

Diplom-Sport und Selbstverteidigungslehrer Frank Barz war sehr stolz auf seinen Co-Trainer der auch noch als zweitbester Prüfling der gesamten DAN Prüfung die Prüfung abgelegt hatte. So konnten abschließend auch die mitgereisten Sportler des Taekwondo Mengen die am Trainingslager teilnahmen ihrem Co-Trainer herzlich gratulieren.

Die Vorstandschaft und die Mitglieder gratulieren herzlich zur bestandenen DAN Prüfung.

Bilder zur Prüfung